Rituale

Zuerst wollte ich auf die Frage ganz lapidar antworten, dass ich gar keine Rituale habe. Aber ich glaube, niemand hat keine Rituale.

Morgens trinke ich z. B. immer einen Kaffee, am Wochenende aber nen großen Cappuccino. Und wenn die Kids abends endlich im Bett sind, lege ich mich zehn Minuten lang apathisch auf das Sofa. Ich bade oft und da lese ich immer. Und am letzten Urlaubstag meines Mannes holen wir uns immer Sushi (morgen isses wieder so weit).

Mit den Kindern sind es natürlich noch mehr Rituale geworden, Kinder tun sich einfach leichter, wenn Dinge immer nach dem selben Muster gemacht werden. Unsere Tage gestalten sich immer ähnlich – morgens bis neun Uhr Hausarbeit, danach in die frische Luft, Mittagessen, Mittagsschlaf, danach wieder raus …

Mein persönlich ätzendstes Ritual habe ich momentan mit dem Zwerg. Während andere Kinder zum Einschlafen ein Kuscheltier oder nen Schnuller haben, braucht der Zwerg meine Haare. Ohne Schmarrn. Und da zuppelt er dann dran rum, bis er schläft. Meistens geht’s echt schnell – maximal zehn Minuten. Das blöde ist, dass bloß ich so lange Haare habe und er deshalb nur mit mir einschläft. Wenn mein kurzhaariger Mann das macht, dauert es eeeeeewig und deshalb ist es so am zeitsparendsten. Aber es neeeervt voll.

12 Gedanken zu “Rituale

  1. Haarersatz kaufen? Ein Haarteil an irgendwas dran nähen? 😉 Das ist einen Versuch wert, finde ich!
    Sushi finde ich super, das essen wir auch gerne. Und ich hab mich immer gefragt, wann DU noch Zeit zu lesen hast und nun habe ich die Antwort 🙂

    Liken

  2. Lange Haare … das reizt mich noch immer.
    Schon in der Schule habe ich gern den Mädchen an den Zöpfen oder Pferdeschwanz gezogen. Auch heute würde ich es noch gern tun.
    Dummerweise trägt meine Frau ihre Haare zu kurz. 😉

    Liken

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s