Eine Tageszeitung …

… hatte ich gaaanz früher mal im Abo, das ist so lange her, da war hier noch alles Urwald.

Grundsätzlich trau ich keiner Nachricht, egal ob auf Papier geschrieben, oder gesprochen in TV, oder Radio, noch im Netz. Warum? Weil ich nicht mehr an die Objektiviät einer Nachricht glaube. Ein simpler Sachverhalt kann in jede Richtung gedreht und gewendet werden, Mutmaßungen werden zu Fakten, der simpelste Pups wird reißerisch aufgearbeitet und unters Volk gebracht.

Nicht mit mir. Ich verweigere mich seit Jahren jeglicher Form von Nachrichten und bin sehr glücklich damit. Tageszeitungen gehen mir, gelinde gesagt, am Arsch vorbei (ne, ich nutze sie nicht als Klopapier), ich brauche sie nicht. Was ich wissen will, werde ich wissen, ganz ohne Printmedien.

So, ich leg mich wieder hin, bin krank und arm und schwach. Gehabt Euch wohl und bis die Tage mal.

20 Gedanken zu “Eine Tageszeitung …

  1. Berichterstattung in den Medien wird nie ganz objektiv sein. Denn jede Medienanstalt hat eine Grundausrichtung und wird die Berichterstattung seiner Grundausrichtung anpassen. Deshalb muss oder sollte man sich nicht einseitig informieren.

    Zudem stelle ich immer wieder fest, dass manche Tageszeitung die Artikel ihrer Onlineausgaben wesentlich reißerischer präsentieren, als in der gedruckten Ausgabe. Sie gehen also davon aus, dass das Klickpublikum ein völlig anderes ist, als ihre Printleser. Das macht mich zunehmend sauer.

    Gefällt 1 Person

  2. Ach Mensch, du Arme. Werd‘ schnell wieder gesund!

    Ich bin derzeit auch krank – Schnappdaumen- und Karpaltunnel-OP an der linken Hand. Wobei ich denke, dass man bei einem Magen/Darm-Infekt deutlich mehr leidet.

    Wir haben ein Zeitungsabo, weil meine genauso gute Hälfte das möchte. Ich persönlich brauche nicht unbedingt eine Zeitung. Nur jetzt, wenn ich zu Hause bin und am Wochenende zum Frühstück isses ganz nett – so zur Berieselung. Aber ich könnte auch ohne. Steht größtenteils eh nur Schrott und Negatives drin.

    Liken

  3. So ist es. Ich weiss nur gerne über eventuelle Veränderungen, die mich betreffen würden, im Voraus Bescheid, dann kann ich mich drauf einstellen. Sonst trifft es mich aus allen Himmeln. Und leider muss man genau jene Informationen mühsam aus allen anderen rausfiltern.

    Gute Besserung !

    Liken

Schreibe eine Antwort zu mosi Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s