Fallschirmspringen

Heute beteilige ich mich mal wieder mit den Themen der Woche. Denn eines spricht mich doch sehr an. ­čśâ

Bei Datensicherung bin ich zu bl├Âd.

Handyh├╝lle habe ich immer.

Festnetzt gibt es bei uns auch noch, aber wird selten benutzt.

Ketschup liebe ich, darin k├Ânnte ich baden. Pommes werden darin regelrecht ertr├Ąnkt.

Aber mit dem Fallschirm springen? Da war ich mir sicher, das werde ich nie und nimmer tun. Auch wenn ich auf Rummelpl├Ątzen den Geschwindigkeitsrausch liebte, aber runter springen aus einem Flugzeug heraus niemals. Da war meine Fallangst viel zu gro├č. Aber wenn dann jemand sagt, ich buche jetzt f├╝r uns alle einen Tandemsprung, eins meiner Kids sich sofort daf├╝r begeistern konnte, die andere nicht nein sagte, und die J├╝ngste, trotz extremer H├Âhenangst, auch gespannt drauf war, und zu allem ├ťberdruss meine Mutter auch unbedingt mit wollte, und f├╝r sie ein Ticket dazu gebucht wurde…. was soll ich da noch tun??? ­čĄú

Wenn meine M├Ądels springen, werde ich es auch tun. Ich hatte mich tagelang irre gemacht. Alles dar├╝ber gelesen, wie es sich anf├╝hlt, Videos geguckt, wo es mir noch mulmiger wurde. Tja, der Tag kam. Und ich schiss mir vor Angst fast „in die Hose“. ­čśé

Folgt doch einfach diesen Link, dort k├Ânnt ihr mein Abenteuer hautnah noch einmal miterleben. ­čśü

­čĹë­čĆ╝ Mein erster Tandemsprung ­čĹł­čĆ╝

8 Gedanken zu “Fallschirmspringen

  1. Bevor ich zur Armee musste, habe ich Fallschirmspringen gelernt. Das war bei der Gesellschft f├╝r Sport und Technik. Mein erster Sprung aus einer AN 2 war gruselig. Sp├Ąter wollte ich ich Fallschirmj├Ąger werden. Ich kam zur Greztruppe.
    Heute habe ich H├Âhenangst.
    Normal ist das nicht.

    Leider kann ich Deinen Eintrag nicht ├Âffnen. Hier in der Altmark ist die Verbindung nicht so gut. Schade.

    Gef├Ąllt 1 Person

  2. Ich finds klasse und sehr mutig und dann noch die ganze Familie. ­čśÇ – bemerkenswert. Ich habe meinen Junior nun angestubst, nach deinem Bericht, wann denn endlich sein Sprung stattfindet, den er seit ├╝ber drei Jahren Jahr f├╝r Jahr verschiebt. Weil er sich soetwas gew├╝nscht hatte, haben wir ihm damals alle zusammen einen Gutschein daf├╝r geschenkt. In den n├Ąchsten zwei Monaten soll er nun stattfinden, sagte er, nachdem ich nach deinem Bericht bei ihm nachfragte. ­čÖé Ich bin gespannt.
    Ich habe ja auch H├Âhenangst. Trotzdem habe ich ich in einem Kletterpark eine ganz gute „Figur“ gemacht, bis auf die Risikostrecke – datt ging f├╝r mich gar nicht. Aber so ein Sprung aus solch einer H├Âhe und dann noch im freien Fall… trotz deiner tollen Beschreibung, dass es nicht so schlimm ist, k├Ânnte ich mich, glaube ich, nicht dazu hinrei├čen lassen.
    Daumen hoch f├╝r euch! ­čÖé

    Gef├Ąllt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu ver├Âffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s