Kindergebet

Gebete für Kinder gehören in vielen Familien dazu.

Schon kleine Kinder können im Gebet alles zum Ausdruck bringen, was sie berührt. Freude und Ärger, Angst und Wut gehören ebenso dazu wie körperliche Ausdrucksformen, etwa Singen, Klatschen, Tanzen und Lachen.

Ich habe mit meinen Kinder und Enkelkinder immer am Abend gebetet….

abend wenn ich schlafen geh

und auch dieses Gebet haben sie gerne gebetet:

Jesukindlein komm zu mir,
mach ein frommes Kind aus mir.
Mein Herz ist klein,
kann niemand hinein,
als du, mein liebes Jesulein

img_2985

 Kinder und Erwachsene sprechen ihre Gebete oft  mit eigenen Worten.

Es gibt viele Möglichkeiten Bitt- und Dankgebete mit Kinder zu sprechen.

Ich kann sie hier nicht alle aufzählen.

Zum Beispiel:

danken wir für die schöne Welt mit ihrer wunderbaren Natur,

bitten Gott um den Segen für die Tiere,

danken für Speis und Trank

bitten um den Schutz der Familie

bitten um Hilfe damit wir Gutes tun

Beten für die Verstorbenen

Danken für einen besonderen Tag

Danken am Morgen für frohes Erwachen

und am häufigsten ist das Nachtgebet zum Ende des Tages.

Guter Gott, nun schlaf ich ein.
Lass mich ganz geborgen sein.
Die ich liebe, schütze du,
decke allen Kummer zu.
Kommt der helle Sonnenschein,
lass mich wieder fröhlich sein

 

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “Kindergebet

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s