Sommerhitze – Themenwoche vom 27.07.-02.08.2019

Ich liebe den Sommer und mir sind diese heißen Tage lieber, als die arschkalten im Winter. Allerdings ist das schon auch ganz schön anstrengend für unseren Körper. Von den alten und kranken Menschen mal abgesehen, leidet auch so manch anderer.

Diesen heißen Tagen etwas Gutes abzuringen gilt es. Macht das Beste draus!

Ihr habt bestimmt jeder für sich tolle Ideen und Tricks, was man mit den tollen Tagen anfangen kann und wie man sich immer mal wieder Abkühlung verschafft. Sicher gibt es auch ein paar Bilder dazu, die der ein oder andere gemacht hat.

Ich freue mich auf eure Beiträge hierzu und bin gespannt, was ich noch abgucken kann und mag. 🙂 Holt die Fotos aus dem Speicher und ich setze mich derzeit unter den Sonnenschirm mit einem kühlen Minzwasser. 😉

Sonnenschirm

13 Gedanken zu “Sommerhitze – Themenwoche vom 27.07.-02.08.2019

  1. Diese Temperaturen kosten viel Kraft, es kühlt ja auch nachts nicht richtig ab und so ist der Schlaf auch nicht richtig erholsam.
    Tagsüber die Rollladen unten lassen, dann heizen sich die Räume nicht so sehr auf, viel trinken und nicht unbedingt eiskalt, dann schwitzt man noch mehr. Einfach nur das nötigste erledigen und leichte Mahlzeiten, ich habe Obstgrützen zubereitet.
    Und gerade ältere Menschen, einfach mal im Haus bleiben, ich habe Leute gesehen, die bei der Hitze mit dem Gasbrenner ihren Gehweg Unkrautfrei brennen oder in der Hitze Rad fahren, das muß doch nicht bei solchen Temperaturen sein.
    Meine Hunderunde habe ich auf den ganz frühen Morgen verlegt, denn später will auch der Hund nicht raus, Tiere sind manchmal schlauer als der Mensch.

    Gefällt 4 Personen

  2. Eigentlich nichts spektakuläres. Viel trinken, wenig bewegen. Mit den Hunden sehen, dass man sich möglichst im Schatten bewegt. Und die letzten zwei Tage ließ ich die Bluthochdrucktabletten weg. Da mein Blutdruck auch ohne sie gut war. Ja fast etwas zu niedrig.

    Ansonsten mag ich die Hitze nicht und alles, was jenseits der 25 Gradmarke ist, muss nicht sein.

    Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s