2 Gedanken zu “Es gibt immer etwas …

    • Seit 1969 breiten sie sich in Deuschland aus und haben enorm zugenommen. Im Sommer letztes Jahr stand ich vor einer Baumreihe und habe dem bunten Treiben auf den Bäumen zugesehen und zugehört. Das war ein ganz schöner Lärm, den die Bande verursacht hat. Sie gelten inzwischen als Plage, obwohl sie ja selbst dafür nichts können. Irgendwelchen Leuten, die sie in Käfigen gehalten haben (die Vogelart kommt ja nicht von hier), müssen sie wohl entflohen sein.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s