Lesen-BIENE hat heut Geburtstag

Möge das Jahr dich mit seinen Geschenken beglücken:
mit den Veilchen des Frühlings,
mit dem Bienensummen des Sommers,
und den rotwangigen Äpfeln des Herbstes.
Der Winter schenke dir die Früchte der Stille für die Seele.
Alles Liebe und Gute zu Deinem Geburtstag! Lass Dich ordnungsgemäß feiern und genieße Deinen Tag.

 

 

Das ging mir durch den Kopf …

Die 1920er Jahre wurden oder werden stets die „Goldenen Zwanzigerjahre“ genannt. Damit können die heutigen Generationen wahrscheinlich überhaupt nichts mehr anfangen. Denn bald haben wir ja die 2020er Jahre und ob man die später ebenso nennen wird, ist dann doch sehr fraglich.

Doch welche Zeit ist eigentlich für euch die „Goldene Zeit“? In welcher Zeit habt ihr euch am wohlsten gefühlt? War es die Kindheit die Jugendzeit? Oder die Zeit, in der ihr eure Partnerin oder euren Partner gefunden habt?

Ich finde, das ist eine schwierige Frage. Denn im Leben gibt es bestimmt einige Epoche in denen man sich besonders wohl oder leider auch manchmal besonders mies fühlte.

Ich bin gespannt auf eure Kommentare dazu. Schönen Sonntag allerseits.

Wunschkonzert?

@JanJan hat in einem Kommentar zu meinem Internetsender wohl eher lustig geschrieben, „Können wir uns jetzt jede Woche etwas wünschen“?

Ich finde, das ist eine prima Idee. Wenn genug erfüllbare Wünsche eingehen, entweder hier als Kommentar oder als Mail an mich, so mache ich daraus gerne ein Wunschkonzert. Einmal die Woche oder im Monat, das hängt nur davon ab, ob und wieviel Wünsche ihr äußert.

Soweit ich die Richtlinien bei laut.fm richtig verstanden habe, kann ich jede Sendung 3-4-mal fahren. So müsste eigentlich jeder mal reinhören können.

Also, wie findet ihr diese Idee? Ein Bloggerwunschkonzert. Wo gibt es das sonst noch? Und dann noch in der immer dunkler werdenden Jahreszeit.

Nun ist eure Meinung dazu gefragt. Oder eure Musikwünsche.

Aktuelle Sendetermine von mir im Internet

Hallo zusammen, seit Freitag betreibe ich nun auch einen Sender im Internet. Wer Lust hat, kann ja mal reinhören.

Freitag: Oldies am Freitag um 11.00 und 19:00 Uhr

Sonnabend: Deutsche Schlageroldies um 11:00 Uhr und 17:00 Uhr

Sonntag: Songs zum hin hören um 11:00 und 18:00 Uhr. Diese Sendung hat Songs mit Überlängen im Programm.

Dazwischen läuft, leider immer wieder, eine sogenannte Rotationsmusik. Ich habe mich hier auf eine Mischung aus Pop und Klassik entschieden.

Ihr findet mich unter:

https://laut.fm/songsvongestern

Ach ja, angeblich funktioniert das auch mit ALEXA. Man muss nur sagen, „Alexa starte songsvongestern, von laut.fm“, und dann soll es funktionieren. Wenn jemand so ein Ding besitzt, kann er mir ja schreiben, ob das tatsächlich geht. Auch gerne als MAIL-Nachricht.

Ein Typ ohne Hose wird 85

Ja, ein Typ ohne Hose, ein Pechvogel mit Missgeschicken, Wutausbrüchen und großer Sippe wird 85 Jahre alt, Donald Fauntleroy Duck.

Am 09.06.1934 war in den USA der erste Zeichentrickfilm mit Donald Duck, in „The Wise Little Hen“, (Die kluge kleine Henne) zu sehen, damals hatte Donald nur eine Nebenrolle, doch es war der Beginn eines Sieges um die ganze Welt. Micky Maus gab es schon seit 1928 und so wollte Walt Disney der doch eher soliden Maus eine neue Figur zur Seite stellen, die zwar niedlich aussieht, doch jähzornig, wütend und stinkfaul sein kann.

Vielleicht macht das auch gerade den Reiz an Donald Duck aus, die Menschen erkennen sich ein Stück in ihm wieder, in ihrer menschlichen Unvollkommenheit.

Erwähnenswert ist dann noch die große Sippe in Entenhausen um Donald Duck, Onkel Dagobert Duck, die Neffen Tick, Trick und Track, die Verlobte Daisy und Daniel Düsentrieb.

Ich glaube, an keinem von uns ist Donald Duck spurlos vorbeigegangen, jeder kennt ihn und er weckt bestimmt Erinnerungen an die Kindheit.

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Du Typ ohne Hose.

%d Bloggern gefällt das: