Frage der Woche

Ich geh mal davon aus, dass es bei jedem von uns zu Hause alles aufgeräumt, ordentlich und sauber ist. 😄 Bücher stehen akkurat in Reih und Glied. Klamotten im Schrank exakt Falte auf Falte. Bettwäsche plattgebügelt schön platzsparend sortiert. Teller und Tassen wie eine Armee aufgestellt. Alles schön perfekt. Wir sind ja ordentliche Menschen. 😁

Nun gut, jede/r hat seine/ihre eigene Ordnung. Manche haben ja eine ordentliche Unordnung. Da liegt alles kreuz und quer, und dennoch wissen sie, wo was genau ist.

Aber worauf ich hinaus will, dass neben unserer tollen Ordnung im Hause immer eine Ecke gibt, die nicht ordentlich ist. Zum Beispiel die Kammer 🤣, oder bestimmte Schubladen mit Allerlei Krimskrams. Ein Fach im Schrank mit allen möglichen Sachen, wo man nicht weiß, wohin damit.

In der Küche habe ich eine Schlumperschublade. Da kommen Flyers rein, Knöpfe, Feuerzeuge, Batterien, Stifte, Gummibänder, Minilupe, Patafix und noch so Krimskrams. 😃 Im Flur steht eine schöner Holzvitrinenschrank. Dort in den zwei Schubladen auch, die Linke nur für Kabelzeug, wie Handykabel, Ladekabel für Kamera, MP3, auch altes Kabelgelerschte, für den Fall aller Fälle. 😂Und im Rechten sind 3D Brillen, Nähzeug, altes Portmonee, Reste von Geschenkbändern, Wunderkerzen, Gitarrensaiten im Schächtelchen und was weiter hinten noch ist, weiß ich jetzt nicht mehr. 😅

Gibt es bei euch auch sowas, diesen einen Schlumperschrank oder -schublade ? 😃

Wen ich nominiere, weiß ich noch nicht. Dazu melde ich mich später, es sei denn jemand möchte unbedingt auch eine Frage stellen, der/die melde sich doch ganz einfach in den Kommentaren. 👋🏼

Advertisements