Frage der Woche vom 10. bis 16. März

In der letzten Zeit hat die Essener Tafel für Schlagzeilen gesorgt. Viele regten sich auf, sprachen und schrieben von Diskriminierung und Rassismus.  Der Vorstand der betroffenen Tafel wollte lt. eigener Aussage etwas anderes bewirken.

Ich möchte aber nur ganz einfach fragen: was haltet Ihr allgemein von Tafeln und den so „geretteten“ Lebensmitteln?

In Sachen „Follower“:
jeder freut sich hier über „Likes“ – aber vielleicht überwindet sich der Eine oder die Andere ja auch mal und schreibt, statt nur zu „liken“, einen Kommentar? Der wird dann auch „geliked“ – versprochen! (Furchtbares Wort, „geliked“….)

Frage an thaitonien: hast Du Lust und Zeit  die nächste Frage der Woche zu stellen?  Falls nicht – Freiwillige vor! 😊

Advertisements