Euer Team vom Gruppenblog

Während der letzten Wochen haben sich einige Blogger/innen gemeinsam Gedanken gemacht, wie man den Gruppenblog noch interessanter und nutzerfreundlicher gestalten kann. Jetzt möchten wir die im Hintergrund hier Mitwirkenden mal namentlich benennen und sie für die einzelnen Bereiche im Gruppenblog als Ansprechpartner vorstellen, wenn es spezielle Fragen oder Wünsche zu den jeweiligen Bereichen gibt. Unabhängig davon steht Euch aber immer das komplette Team bei Fragen, Wünschen und Kritik zur Verfügung.
Kontaktieren könnt Ihr uns wie gehabt in den Kommentaren, über die allgemeinen Kontaktformulare und ab sofort auch gezielt über Kontaktformulare, mit denen Euer Anliegen direkt an die jeweilige Person geschickt wird. Diese findet Ihr hier und in der Teamübersicht verlinkt hinter den Namen sowie als ersten Unterpunkt in den Menüs der jeweiligen Bereiche.

Im Moderatorenteam aktiv sind:

  • Annsworld1987 für den Bereich „Der heisse Stuhl“
  • Berta für den Bereich „Themenwoche“
  • Brathahn für den Bereich „Technik“
  • Corona für den Bereich „Geschichten und Meckerecke“
  • Ichbinsg für den Bereich „Frage der Woche“
  • Lesenbiene für den Bereich „Bloglounge“

Falls Ihr Ideen und Lust zum Mitmachen im Team habt, meldet Euch gern!

Unser Schiff soll schöner werden…

..ist einer der Gags, die bei „(T)raumschiff Surprise“ immer wieder herrlich sind.

Unser Gruppenblog soll das ja auch permanent, aber im Gegensatz zum Film müssen wir ja gerade nicht mit der Spendendose nach Ideen suchen, sondern die kommen ja gerade geballt von Euch.
Nun will ich als Hausmeister mal kurz was dazu sagen, und zwar:

ALLES TOLL, STARTET EINFACH!

Es kann und darf jede/r jederzeit eine oder mehrere Aktionen hier starten, es muss dazu weder was abgesprochen noch irgendjemand gefragt werden.
Natürlich könnt Ihr mich im Vorfeld kontaktieren, wenn Ihr etwas zur technischen Umsetzung wissen oder klären möchtet, aber auch das ist deswegen noch lange kein MUSS!

Ich werde bei Bedarf so gut es geht für alles, was da so kommt ein wenig versuchen, mit Kategorien oder Menüs ein wenig Übersichtlichkeit zu schaffen, so wie das auch bisher schon immer war.

Und um auch noch einen separaten Platz für einzelne, nicht zuordenbare oder überhaupt alle anderen Beiträge zu schaffen, wird es ab sofort einfach einen neuen Menüpunkt und eine neue Kategorie mit dem Namen „Bloglounge“ geben, so dass Ihr dort gern auch Einträge, Aktionen usw. einstellen und finden könnt, die mit nichts anderem in irgendeinem Zusammenhang stehen.

Wer hat Lust auf eine neue Fortsetzungsgeschichte?

Nachdem die letzte Fortsetzungsgeschichte sowohl den Lesern als auch den Autoren und dem Sprecher der Audioversion viel Spaß gemacht haben, denken einige Beteiligte darüber nach, eine neue Fortsetzungsgeschichte zu starten.
Bevor die Überlegungen dazu ins Detail gehen, wäre erstmal interessant zu wissen, wer denn Lust hätte, sich zu beteiligen.

Vorab: Wenn Ihr Euch jetzt hier meldet, ist das natürlich nicht verpflichtend, es geht nur darum, erst einmal das generelle Interesse an der Nächsten Fortsetzungsgeschichte auszuloten. Also:

WER HAT INTERESSE, EINE NEUE FORTSETZUNGSGESCHICHTE MITZUSCHREIBEN?

Wir hoffen natürlich auf rege Beteiligung, schreibt doch einfach mal in die Kommentare, wenn Ihr Lust habt, natürlich auch, wenn Ihr Fragen oder anregungen dazu habt!

Wir sind gespannt auf Eure Rückmeldungen!

Eure Chance…

…liebe stille Leser, Nur-Abstimmer, „Like-Klicker“ und alle anderen, die bisher noch nicht so aktiv hier mitmachen:

Nougatcornflake hat heute bei Ihrer Frage der Woche allen Freiwilligen die Möglichkeit gegeben, sich für die nächste Frage der Woche zu melden.

Also wer bisher zu lustlos war, sich nicht getraut hat oder vielleicht trotz ausführlicher Erklärungen noch immer nicht weiß, wie es funktioniert: Das ist Eure Chance!
Gebt Euch mal einen Ruck, der Gruppenblog funktioniert und lebt nämlich vom Mitmachen und er wird interessanter und abwechslungsreicher, je mehr sich aktiv hier beteiligen.

WER HAT LUST AUF DIE NÄCHSTE FRAGE DER WOCHE?

Übrigens freuen sich die aktiven Mitglieder hier nicht nur über jemanden, der die nächste Frage der Woche übernehmen möchte, sondern auch über Interessenten für die Frage der Woche und die Themenwoche, die sich jederzeit gern in den Interessentenlisten eintragen lassen können!

EDIT: Die nächste Woche übernimmt Eulencamperin, vielen Dank dafür!
Den Aufruf zum Mitmachen bei zukünftigen Aktionen lasse ich hier trotzdem mal sostehen!

NEUES BLOGLAYOUT IST ONLINE

Liebe Gruppenblogger, ab sofort ist das neue Bloglayout online. Die Änderungen dienen hauptsächlich dazu, die Lesbarkeit und Übersichtlichkeit zu verbessern und die Navigation im Blog zu vereinfachen. Die Änderungen sind im Einzelnen:

  • neues Blogtheme
  • andere Schriftarten, größere Schrift und damit bessere Lesbarkeit
  • Anzahl der möglichen Menüpunkte erhöht
  • FAQ & Hilfebereich im Menü
  • Direktlinks in der Seitenleiste zu aktuellen Themenbereichen
  • Direktlink in der Seitenleiste zur „Meckerecke“
  • Zusammenfassung älterer Archivinhalte auf Seiten

Ich hoffe, dass gerade in den Archiven und den Menüs alle Links stimmen. Solltet Ihr da auf falsche, fehlende oder tote Links treffen, schreibt das bitte einfach in einen Kommentar oder ein Kontaktformular.
Sollte irgendetwas im Design fehlerhaft dargestellt werden, versuche ich das umgehend zu beheben, ich habe zwar so viel wie möglich vorab getestet, trotzdem lässt sich das nicht gänzlich ausschließen und wird so schnell wie möglich korrigiert.


Ende Januar werde ich auch noch einige inaktive Blogger entfernen, um die Übersichtlichkeiten in den Listen und im Dashboard zu verbessern.
Das betrifft zum einen in den Interessentenlisten Blogger, die nicht mehr bei WordPress aktiv sind, aber in der Vergangenheit mal an den Aktionen teilgenommen haben.
Zum anderen haben wir derzeit 22 als Autoren angemeldete Blogger, die noch keinen Beitrag im Gruppenblog verfasst haben. Davon werde ich die Blogger löschen, die sich bereits 2015 oder 2016 angmeldet haben, aber noch keinen Beitrag verfasst haben. Wenn vorher ein Status als Follower bestand, bleibt dieser bestehen. Sollte es dabei doch vereinzelt zu Problemen kommen, klickt doch bitte einfach einmal neu auf „Folgen“.
Eine Neuanmeldung als Autor ist natürlich jederzeit möglich, falls Ihr doch Lust bekommt, einen Beitrag zu verfassen.

Solltet Ihr jetzt sagen: Da wäre ich dabei, aber ich will doch in Kürze einen Eintrag machen, dann meldet Euch einfach bis Ende Januar, dann lösche ich Euch natürlich nicht.

Termin für den Themewechsel

Liebe Gruppenblogger, ich werde morgen (18.01.) ab 18 Uhr das Theme wechseln und die Menüs umgestalten.

Da es hier leider nicht die Möglichkeit gibt, den Blog während dieser Zeit in einen Wartungsmodus zu setzen, bleibt der Blog während der Zeit erreichbar. Es wird aber kurzzeitig mal ein wenig „unruhig“ und , Schriftarten, Menüs, Links usw. können sich dabei kurzfristig mehrfach ändern oder auch nicht vorhanden bzw. aufrufbar sein.

Da ich (hoffentlich) gut vorbereitet bin, sollten die Änderungen ziemlich schnell abgeschlossen sein, im günstigsten Fall dauert es nur ein paar Minuten.

Wenn alles fertig ist, werde ich das und die erfolgten Änderungen auch nochmal in einem Eintrag posten.

Vorabinfos zur Umgestaltung im Gruppenblog

Liebe Gruppenblogger, wie bereits immer mal in Einträgen und Kommentaren erwähnt, wir der Gruppenblog in Kürze ein neues Blogtheme bekommen.
Hintergrund ist die mehrfach gewünschte bessere Lesbarkeit der Einträge und die Erhöhung der Anzahl der Menüpunkte.

Da im kostenlosen WordPress-Blog die Möglichkeiten der Einstellungen ziemlich eingeschränkt sind, lässt sich natürlich nicht alles genau so anpassen, dass es perfekt ist. Ich bin aber sicher, dass Euch das neue Design gefallen wird und Ihr Euch in kurzer Zeit daran gewöhnt habt.

Der Aufbau des Gruppenblogs ändert sich dabei kaum. Im Zuge der Umstellung werde ich das Menü umsortieren und die bereits vorgeschlagene Idee umsetzen, länger abgelaufene Menüpunkte aus dem Menü auszulagern und diese auf Seiten einzubinden, die dann aber ebenfalls über das Menü aufrufbar sind.
Das Menü selbst kann zukünftig je nach Bedarf bis zu 9 Punkte nebeneinander darstellen. Im Handy wird die Menüstrukturierung ersichtlich werden, bis jetzt weiß man dort nicht, welches Haupt- und welches Unterpunkte sind.

Weiterhin wird oben in der Seitenleiste eine Linkliste zu den häufig verwendeten Kategorien eingefügt, mit der man schnell zu den aktuellsten Beiträgen gelangt.

Neu wird im Menü der Punkt „FAQ & Hilfe“ sein, unter dem alle wichtigen Hinweise für (neue) Gruppenblogger, die Tutorials sowie ein Kontaktformular zu finden sind.
Ich hoffe, dass dort gezielt alle Informationen zu unserem Gruppenblog gefunden werden. Bisher wurden diese Hinweise offenbar bedauerlicherweise häufig nicht oder nur schwer gefunden.

Die Umstellung wird voraussichtlich Ende der KW 3 oder Anfang der KW 4 erfolgen, den genauen Termin gebe ich noch bekannt (es wird aber NICHT am Wochenende sein).

Obwohl ja Änderungen bereits mehrfach angesprochen wurden und auch gerade das abgelaufene Thema der Woche war, hier nochmal die Bitte, Wünsche und Kritikpunkte in den Kommentaren oder per Kontaktformular zu vermerken, nur so können diese – wenn umsetzbar – berücksichtigt werden.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Euer Hausmeister!

Auch ich fände es schön…

… wenn sich mehr Bloggerinnen und Blogger hier einbringen und mit uns Spaß  haben würden.
Ich vermute, dass vielleicht auch mehr Leute interessiert wären, dass aber bei weitem nicht jeder weiß, wie das geht. Es ist nun mal nicht jedermanns Sache, sich wie selbstverständlich im Internet (und im Blogland) zurecht zu finden. Nicht jedem fällt das Verständnis dafür in den Schoß. Wir haben alle unterschiedliche Qualitäten und sind in unterschiedlichen Dingen unterschiedlich gut. Ich zum Beispiel bin grottenschlecht in Kernphysik… 😆

Spaß beiseite. Ich will für alle, die Interesse haben, kurz und anschaulich erklären, wie sie sich in diesem Blog als Autor anmelden können.
Dafür muss man erst einmal hier oben im Blog mit der Maus auf „Gruppenblog“ gehen und dann auf „Mitmachen“ klicken:
(Wichtige Anmerkung: Man muß unbedingt auf der Webseite des Blogs sein – im Reader geht das nicht, weil die Darstellung dort ganz anders und vereinfachter ist.)

Mitmachen

Es öffnet sich die nachstehend abgebildete Seite, die eigentlich schon fertig ausgefüllt ist, denn der Name des Bloggers und seine Mailadresse (mit blauen Pfeilen markiert) werden automatisch ausgefüllt.

Anmelden

Man kann, wenn man will, noch ein paar nette Sätze an Herrn Brathahn im Kommentarfeld formulieren und muss zum Abschluß nur noch auf  „Abschicken“ klicken. Das war´s schon. Jetzt ist das ganze ein Selbstläufer.

Unser Hausmeister, Herr Brathahn, arbeitet Vollzeit plus freiwillig jede Menge unbezahlter Überstunden – mit anderen Worten: er ist ein fantastischer ehrenamtlicher Arbeiter. Er wird einen im Normalfall recht schnell freischalten. Man bekommt dann eine Mail, dass man nun als Autor im Gruppenblog „wirwarenallemalbeiblogde.wordpress.com“ registiriert ist. Nun kann man jederzeit loslegen und eigene Einträge im Gruppenblog einstellen. Aber: Man muß nicht. Auch nicht als angemeldeter Autor. Alles hier ist absolut freiwillig.

Wie es geht mit dem Bloggen hier im Gruppenblog, das erkläre ich natürlich auch noch… 🙂