Ich glaube…

… morgen gibt es Regen. 🌧️☔
… das Essen brennt gleich an. 🥘🍲
… ich bin schwanger. 🤰🏼👶🏻🤣🤣🤣
… die Erde fällt nächste Woche in ein großes Loch. 🌍🕳️
… die Milch ist sauer. 🥛
… du hast Recht. ⚖️
… an das Gute im Menschen. 💝
… ich habe schon einmal gelebt. 🦕
… der 17. ist nächsten Monat ein Dienstag. 📆
… ich kann hellsehen. 🧙🏻‍♀️🔮
… an den Weihnachtsmann. 🎅🏻
… Deutschland wird (leider nicht) wieder Fussball-Weltmeister. ⚽🇩🇪🏆

So, und nun im Ernst:
ICH GLAUBE AN DIE WISSENSCHAFT.  An sonst nichts.
Ich bin nicht gläubig erzogen und aufgewachsen und schlichtweg uninteressiert an jeglichem Glauben. Ich habe die Welt immer ganz objektiv und realistisch betrachtet und bin dankbar dafür, dass meine Mutti mir nie einen Glauben aufgezwungen und mich selbst entscheiden lassen hat, ob und woran ich glauben will. Bis zum heutigen Tag habe ich nicht eine Seite irgend einer heiligen Schrift gelesen. Falls irgendwer der Meinung ist, dass man das doch machen muss, kann ich nur antworten: Nein, muss man nicht. Kann man aber, wenn man will.
Ich habe kein Problem mit Glauben und von mir aus kann jeder Mensch selbst entscheiden, ob und woran er glaubt. Glaubenszwänge und -kriege verabscheue ich jedoch zutiefst.

Themenvorschläge in der Zeit vom 16.06.-22.06.

Heute schlage ich Euch mal wieder ein paar Themen um die Ohren und ich hoffe, es ist etwas dabei, was Euer Interesse weckt.  Keine Abstimmung, schreibt zu den Themen die Euch ansprechen.

Obst zum Selbstpflücken

Wochenendeinkauf

Fußball-WM 2018

Alkohol

Glaube

Liebe Eulencamperin, vielleicht bist Du bereit, am 23.06., die Themenwoche zu übernehmen? Gib doch bitte Bescheid.