Sommer in Jerusalem

Mit ordentlich Hitze ist der Sommer hier in Jerusalem angekommen.

Aber noch ist es schön grün, und alles blüht.

Und auf Grund von Corona sind die Strassen hier auch noch relativ leer. So konnte ich bei der Gelegenheit die schönen Bilder machen und nun mit Euch teilen.

New Arnona ist ein relativer neuer Stadtteil, der komplett auf dem Reissbrett entworfen wurde. Ich finde, die Architekten haben einen tollen Job gemacht. In jedem Haus gibt es zwischen 10 und 15 Wohnungen, alle mit Balkon, die unteren sogar mit Garten. Und zwischen den Häusern gibt es Grünflächen, auf denen die Bewohner sich aufhalten können.

Ich mag ja eigentlich alte, gewachsene Stadtteile, aber hier fühle ich mich wirklich wohl. Und außerdem ist es hier wunderbar sauber. Das liegt sicher auch an der Bevölkerng. Denn hier wohnen viele Einwanderer aus Europa und den USA.

Trotz allem

Trotz allem
Ist Sommer geworden

Am blauen Himmel ziehen
Schönwetterwolken
Während im Schatten
Der Wind in den Bäumen spielt

In blühenden Kräutern
Summen Bienen und Wespen
Und erinnern
An andere Zeiten

Vogelstimmen singen Ihre Lieder
Voll Schönheit
Und Sehnsucht streicht
Durch die warme Luft

In den zarten Duft des Jasmins
Mischt sich das Glück

Als hätte ein Engel seine Flügel
Ausgebreitet und wispert
Im Spiel der leuchtenden Schatten:
„Alles wird gut“

Sommerhitze – Themenwoche vom 27.07.-02.08.2019

Also, eigentlich wollte ich nur ein „Share“ machen und einen Beitrag aus meinen Blog hier wiederbloggen. Aber irgendwie geht das nur umgekehrt. Oder zumindest klappt es mit meinem Wissen nicht.

Also Copy Paste stattdessen, weil es so gut zur Themenwoche passt:

Sommer

Sommer ist es lang geworden
Und das Thermometer steigt
Tag für Tag an allen Orten
Macht sich drückend Hitze breit

Träge schaut so mancher Blicke
Unter müden Lidern her
Selbst der Vögel muntre Flügel
Werden in der Hitze schwer

Blumen senken ihre Köpfe
Durstig nach dem kühlen Nass
Duftend liegen reife Früchte
Klebrig in verdorrtem Gras

Wolkenlos indes der Himmel
Über allem lachend thront:
Auf die Kühlung noch zu warten
Wird im Winter erst entlohnt

(Juni 2016)

Sommerhitze – Themenwoche vom 27.07.-02.08.2019

Ich liebe den Sommer und mir sind diese heißen Tage lieber, als die arschkalten im Winter. Allerdings ist das schon auch ganz schön anstrengend für unseren Körper. Von den alten und kranken Menschen mal abgesehen, leidet auch so manch anderer.

Diesen heißen Tagen etwas Gutes abzuringen gilt es. Macht das Beste draus!

Ihr habt bestimmt jeder für sich tolle Ideen und Tricks, was man mit den tollen Tagen anfangen kann und wie man sich immer mal wieder Abkühlung verschafft. Sicher gibt es auch ein paar Bilder dazu, die der ein oder andere gemacht hat.

Ich freue mich auf eure Beiträge hierzu und bin gespannt, was ich noch abgucken kann und mag. 🙂 Holt die Fotos aus dem Speicher und ich setze mich derzeit unter den Sonnenschirm mit einem kühlen Minzwasser. 😉

Sonnenschirm

Themenwoche vom 04.08.-10.08.2018

Hallo ihr Lieben,

spontane Entscheidungen sind immer noch die besten – sagt man.

So habe ich mich nämlich ganz spontan entschieden die Themenwoche zu übernehmen, nachdem die ursprünglich Nominierte leider keine Rückmeldung gegeben hat. Nun ja, bei der Hitze kann einem auch mal was durch die Lappen gehen.

Ich stelle also nun folgende Themen zur Auswahl:

  • Ventilator
  • Eis(-sorten)
  • (Freiluft-)Theater
  • Picknick
  • Postkarten

Ein bunter Strauß aus Sommer- und Urlaubsthemen ist es geworden – das war gar keine Absicht. Da findet ihr bestimmt etwas, oder? Also haut in die Tasten und bringt den Gruppenblog zum Glühen ;-).

In diesem Sinne freue ich mich eure Einträge zu lesen.

Eure Ann *wink*

P.S. Für die nächste Themenwoche nominiere ich lesenbiene. Hast Du Lust und Zeit? Ich würde mich freuen :-).

Themenvorschläge 23.06 – 29.06. 2018

Hier ein paar Themen zu denen Ihr schreiben könnt – wenn Ihr denn möchtet, könnt, Muße und Zeit habt. Trotz Urlaubszeit versuche ich mein Glück und frage Struppi-2009 ob sie in der folgenden Woche, also ab dem 30.06. Themen vorschlagen möchte.

Abgestimmt wird nicht mehr, also kann es hier gleich losgehen. 😎

Deutschland, Land der Dichter und Denker. Habt Ihr ein Lieblingsgedicht oder sogar schon selbst Verse geschmiedet? Stellt sie hier vor!

Beim Arzt –  Halbgott in weiß? Jeder machte sicherlich schon gute und schlechte Erfahrungen….

Sommerhits –  welches Lied haltet Ihr für Euren absoluten Mega-Sommersong?

Radfahrer – Verkehrsteilnehmer oder auch mal Verkehrsrowdies?

Endlich Urlaub! – Abenteuer?   Kultur?

Oder doch einfach nur Erholung? Welcher Urlaubstyp bist Du?

 

Frage der Woche

Interessant wäre ja, mal verschiedene Meinungen zum Thema „Regierungsbildung“ lesen zu können. Immerhin ist es fast ein halbes Jahr her, dass wir zur Wahlurne gingen um unsere Stimmen abzugeben. Und seitdem ist ja viel passiert – oder auch nicht passiert….

Aber wir wollen nicht politisieren, schließlich ist Wochenende und da wollen wir uns nicht in Rage reden  oder Tränen ob des Verhalten unserer sogenannten Volksvertreter vergießen.

Daher stelle ich einfach die Frage:

Was haltet Ihr von der „mitteleuropäischen Sommer- bzw. Winterzeit“?  Sie wurde ja mal zwecks „Energieeinsparung“ eingeführt. Aber da die EU uns ja energiesparende Materialien und Verhaltensweisen aufzwingt, könnte doch mal Schluß sein mit der Umstellung? Im Gespräch ist es ja zurzeit – das Für-und Wider der Uhrenumstellung.

Was meint Ihr? Spart man dadurch Energie? Macht es krank? Wie wirkt es sich auf Euch aus? Ich bin gespannt auf Eure Meinung.

   Die Nominierung für die nächste „Frage der Woche“ lasse ich mal aus – vielleicht machts ja einer der Nur-Leser so wie ich    und meldet sich spontan.