Was kann ich mir nicht kaufen

Viele wichtige Dinge kann ich mir für Geld nicht kaufen.

Zeit

In der Kindheit verging die Zeit so langsam und heute fragt man sich wo die Zeit geblieben ist, die Zeit ist kostbar, denn unsere Lebenszeit ist begrenzt und von daher sollte man sie nutzen und nichts auf die lange Bank schieben.

Glück

Ob man glücklich ist oder nicht, diese Frage hat sich sicher schon jeder gestellt. Wobei jeder Glück sicher anders interpretiert, manche sind schon über ein Stück trocken Brot und sauberes Trinkwasser glücklich, andere, über ein Dach überm Kopf. Glück hat auch nichts mit einem dicken Bankkonto zu tun, Glück, sind kleine Momente, die einen festen Platz in unseren Herzen haben. Schon Budda sagte: „Es gibt keinen Weg zum Glück. Glücklich sein ist der Weg.“

Intelligenz

So manche Leute halten sich für überschlau, doch sind sie es nicht, ist das Bankkonto noch so gut gefüllt, Gehirn kann man sich nicht kaufen.

Gesundheit

Ist unserer höchstes Gut und je älter man wird, umso wichtiger wird die Gesundheit. In jungen Jahren macht man sich darüber kaum Gedanken, betreibt oftmals Raubbau damit, fordert immer Höchstleistung von seinem Körper, doch irgendwann sagt der einfach STOP, weil er nicht mehr kann. Gesundheit ist nicht in Geld aufzuwiegen.

Freunde

Freunde braucht man nicht viele, Freunde, sind die Menschen, die auch in schlechten Zeiten zu uns stehen, dann eine Hand reichen, wenn andere sich abgewendet haben.  Mit Freunden hat man Höhen und Tiefen erlebt, zusammen gelacht und geweint. Eine Freundschaft besteht immer aus Geben und Nehmen und wer meint, Freunde kaufen zu können, wird feststellen, gekaufte Freunde sind niemals ihren Preis wert.

Zufriedenheit

Zufrieden mit sich selbst sein ist ein hohes Gut, tu was du selbst für richtig hälst, denn allen Menschen kann man es nicht recht machen. Es gibt viel schönes im Leben und die Punkte die ich oben schon angesprochen habe, spielen alle hier mit rein.

Vertrauen

Vertrauen muß erarbeitet werden, nicht jedem Menschen schenkt man sein Vertrauen, es ist wie ein Geschenk und bekommt dieses Geschenk einen Riss, aus welchen Gründen auch immer, dann ist meistens das Vertrauen nicht wieder herzustellen. Vertrauen ist die Basis einer Partnerschaft und es ist doch schön wenn man sagen kann: „Ich vertraue meinem Partner blind.“

Familie

Der Zusammenhalt in einer Familie ist wichtig, das Vertrauen, das auf einander verlassen können, Blut ist immer dicker als Wasser und die Familie ist die kleinste Zelle unserer Gesellschaft. Hier ist meine Heimat, hier fühle ich mich wohl.

Liebe

Liebe ist vielleicht das Kostbarste was wir besitzen, sie ist nicht käuflich und wenn man nicht gut auf sie aufpasst, verflüchtigt sie sich. Es gibt viele Arten von Liebe, die Liebe zu seinem Partner, zu seinen Kindern, zu seinem Haustier, zu seinen Freunden und vielem mehr. Liebe ist auch immer etwas mit Anstrengung verbunden, an ihr muß gearbeitet werden, denn ist sie einmal abhanden gekommen, ist es nicht leicht, die Flamme der Liebe wieder zu entzünden. Schon die  Beatles sangen :: „Money can’t buy me love!“ Liebe kann man nicht kaufen.

Sicher kann man meine Liste noch unendlich fortführen, für mich sind das die wichtigsten, unbezahlbaren Dinge des Lebens.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende